RETURN TO

LIBRARY OF MARINE BIOLOGICAL LABORATORY

WOODS HOLE. MASS.

LOANED BY AMERICAN MUSEUM OF NATURAL HISTORY

Verhandlungen

der kaiserlich-königlichen

zoologisch-botanischen Gesellschaft

in "Wien.

Herausgegeben tou der Ciesellschaft.

ir€k.Txrs^:»^S 1063.

XIII. Band.

Mit 25 TaielM.

Wien, 1863.

Im Inlande besorgt durch W. Braumüller, k. k. Hofbuchhändler. Für das Ausland in Commission ki F. A. Brockhaas in Leipzig.

/1/350

Sr. kaiserlichen Hoheit

dem clurclilauclitigsten Herrn Erzherzoge

Liiwlif l®s©f

widmet

diesen Band ihrer Schriften

tiefster (fbrfurtbt

die Gesellschaft.

Vorrede.

jJev Inhalt wie der Umfang des vorliegenden Bandes geben auch in diesem Jahre am besten Zeugniss von der unermüdeten Thä- tigkeit der Gesellschaft in dem Streben, die Naturwissenschaften auf das eifrigste zu fördern, und ob auch die Zahlenverhältnisse für eine Verbreitung derselben in ausgedehnteren Kreisen noch immer kein besonders günstiges Resultat ergeben, so ist der warme Eifer der treuen Anhänger noch immer derselbe und bürgt selbst für deren Opferwilligkeit, die gegenüber den nach augen- blicklichem Effect haschenden Bestrebungen wohl gewiss in dem Bewusstsein Ersatz findet, nicht blos in ephemerer Weise gewirkt zu haben.

Georg Ritter von Frauenfeld.

Inhalt.

Sitzung^sberichte.

Seile, Sitzung am 7. Jänner.

Neu eingetretene Mitglieder 3

Anschluss zum Schriftentausch 3

Eingegangene Gegenstände 3

Besuch des Gesellschaftslocales von Sr. k. Hoheit Herrn Erzherzog

Wilhelm 6

Ernennung Dr. Felder's zum Präsident-Stellvertreter 6

Schenkung von Gray''s „Genera of birds" durch Se. Durchlaucht

Fürst Khevenhüller 6

Dank für dieses Geschenk 6

Nähere Erläuterung des §. 24 der Statuten der Gesellschaft ... 7

Anzeige der Constituirung des naturwissensch. Vereines in Gratz . 7

Römer's Programm zur Gesellschaftsreise 7

Vorlage des 4. Heftes vom Jahrg. 1862 und des Index zum Bande

VI— X. der Gesellschaftsschriften 7

Ersuchen um Einzahlung der Jahresbeiträge 7

Anzeige, dass der Band 4862 erst Ende Jänner versendet werden

kann 8

Ersuchen um Einsendung von Naturalien 8

Ersuchen an die Herren Autoren um Einsendung von Druckfehlern

in ihren Aufsätzen . . . , 9

E. Baron v. Ransonet: Reise nach Tor 9

Fr. Brauer: lieber den Bau der (ra^^rMs-Larven 9

G. V. Frauenfeld: Ueber Lithoglyphus etc 9

Ueber S ehr ade r's Abhandlung über gallenbildende Insecten

in Australien 9

J. Juratzka: Ankündigung von B r e u t c Ts Sammlung von

Kryptogamen 9

b

Seile.

Sitzung am 4. Februar.

Neu eingetretene Mitglieder 10

Anschluss zum Schriftentausche ■lO

Eingegangene Gegenstände 10

Normen für die Benützung der Sammlungen 12

der Bibliothek 13

Regulativ wegen des Portos 14

Einladung zur Theilnahme an der Josst-Stiftung 15

J, Kern er: Ueber Bodenstetigkeit der Pflanzen IS

J, Juratzka: Ueber Milde's nachträgliche Bemerkungen zu

Equisetum 15

Ueber Milde's Index Equisetorura omniura 15

Ueber die Hepaticae europeae von Dr. Gottsche und Ra-

ben hörst 15

Fr. Brauer: Ueber Panoipiden-Larven 16

Reichardt: Ueber Grunow's Aufsatz über neue Diatomaceen . 16

Bericht über die Reise nach den quarnerischen Inseln ... 17 G. V. Frauenfeld: Ueber Paludina und Assiminea 17

Beiträge zur Metamorphosengeschichte der Insecten .... 17

Sitzung am 4. ßlärz.

«

Neu eingetretene Mitglieder 18

Eingegangene Gegenstände 18

Annahme des auf der Londoner-Exposition ausgestellten Exemplares

der Gesellschaftsschriften von Seite Sr. Majestät des Kaisers 19 Bewilligung einer Subvention von 800 fl. für das Jahr 1863 u. 64

von Seite des hohen n. ö. Landtages 20

Dank hiefür 20

Norm für die Einsendung von Auszügen aus den gehaltenen Vor- trägen für die Wiener Zeitung 21

Einladung zur 38. Versammlung deutscher Naturforscher 21

Anzeige zu verkaufender Sammlungen 21

A. Vogl: Ueber Convolvulus arvensis 21

J. Kerner: Ueber botan. Nomenklatur 22

G. Mayr: Ueber Belostomiden 22

Fr. Brauer: Ueber liogenhoferia 22

Reichardt: Ueber v. Seh ulzerös Beiträge zur Mycologie . . . 22

Sitzung am 1. April,

Neu eingetretene Mitglieder 23

Eingegangene Gegenstände 23

XI

Seite. Annahme des letzten Bandes der Gesellschaffcsschiiften und Bewil- ligung einer Subvention von Sr. k. Hoheit dem Heim

Erzherzoge Ludwig Victor 21

Einladung zur Subscription auf den Atlas zu Brauer's Monografie

der Oestriden 25

A. Kanitz: Reliquiae Kitaibelianae 25

Fr. Simon y: Ueber Entwicklung von Pflanzen unter Glasglocken 25

G. Mayr: Index synonyraicus Formicidarum 25

Reiehardt: Ueber Schulzer von Müggenburg's Beiträge zur

Mycologie 26

Ueber Prf. Kerner's Mittheilung von zwei für Tirol neuen

Riedgräsern 26

G. V. Traue nfeld: Ueber eine neue Gerres-Avt aus Mexico von

Dr. Fr. Steindachner 26

Ueber neue Spinnen von E. Grafen Keyserling 26

Besprechung von Loren z's Werk über den Quarnero ... 26

Jahressitztntg am 10. April.

Ritter von Schröckinger: Eröffnungsrede 27

G. V. Frauenfeld: Bericht 29

H. W. Reiehardt: Bericht 31

J. Juratzka: Rechenschaftsbericht 34

Ernennung der Censorea . 36

R. Kner: Aufforderung zur Forschung nach Pfalbauten ..... 36

J. Juratzka: Beiträge zur Moosflora Nieder-Oesterreichs .... 36

G. Mayr: Bericht über die Reise nach den quarner. Inseln ... 36

Fr. Brauer: Verlage seiner Monografie der Oestriden 36

Fr. Steindachner: Ueber monströse Kopfbildung bei Karpfen . 37

G. V. Frauenfeld: Vorlage von Karten aus Perthes Verlane . 37 A. Tomaschek: Anwendung der Photografie zu phänologisclien

Zwecken 37

Graf Marschall: Dank an Hrn. Ritter v. Frauenfeld .... 37

Sitzung am ß. 3Itii.

Neu eingetretene Mitglieder 38

Anschluss zum Schriftentausche 39

Eingegangene Gegenstände 39

Anzeige, dass Herr Mendl im letzten Bande der Gesellschafts- schriften irrig als ausgeschieden angegeben wurde .... 40 Dank an Herrn Schmid für seine Einsendung der Grottenkäfer

Krains 40

Einladung des Herrn Baron v. Jabornegg zur Zeichnung- von

Actien für eine Reise nach Dalmatien 41

b*

Xll

Seile. J. Juratzka: Ueber einige deutsche Equiseten formen ron Dr. J.

Milde 51

Ueber 6. Zwanziger's Reise nach dem Radstädter Tauern 41

Ueber Metzler's Flechten des Radstädter Tauerns .... 41 Reichardt: Ueber Prf. Kerner's Nachträge zu Nendtwich^s

Flora von Fünfkirclien 41

Ueber Dr. B. Müller"'s Verzeichniss der in der Marmaros

gesammelten Pflanzen 41

Ueber eine Missbildung des Schaftes von Taraxacum ... 41 J. Pötsch: Ueber die vonWelwitsch in 0 esterreich gesammelten

Flechten 41

G. V. Frauenfeld: Ueber Hydrohia und Amnicola 41

Ueber A. v. Pelzeln's Falken und Geier des k. zool. Hof-

Cabinettes 41

Ueber Winnertz's Monografie der Mycetophilen 41

Verzeichniss der Herren Mitglieder, welche vom 16.December 1862

bis 15. Mai 186H höhere Beträge einsendeten 42

Sitzung ntn 3. Juni.

Neu eingetretene Mitglieder 43

Anschluss zum Schriftentausche 43

Eingegangene Gegenstände 43

Begrüssung der Herren Pr. Westwoods und Winnertz .... 44 Vorlage des Certificates über die ehrenvolle Anerkennung auf der

Londoner Ausstellung 44

A. Rogenhofer: Ueber Cejphus 45

Fr. Steindach ner: Ueber Pristipoma 45

J. Juratzka: Ueber Holzinger"'s Lichenenflora von Mödling . . 45

Vorlage neuer Lieferungen von Gottscheds und Raben-

horsfs Hepaticae europaeae 45

Reichardt: Bericht über ein von Hrn. Earon Tinti beobachtetes

interessantes Blühen von Paulownia imperialis 45

Vorzeigung einer Fasciation von Brassica 46

Einladung zur Pränumeration auf die niederösterr. Weiden

von den Herren Kerner 46

J. Bayer: Ueber das Vorkommen von Hotto-nia im Prater .... 46

Sitzung am 1. Juli.

Neu eingetretene Mitglieder 47

Eingegangene Gegenstände 47

Begrüssung Dr. Fr. Fieber's i 48

Vorlage des 1. und 2. Heftes des Jahrgang. 1863 der Verhandlungen 48

XIII

Seite. Fr. Brauer: lieber eine neue Oestriden-Gattung Aulocephala von

Dr. Gerstäcker 49

Ueber Dr. Egger's Beschreibungen neuer Dipteren .... 49 J. Juratzka: Ueber das Vorkommen des Eqwisetum scirpoides in

Kärnthen von Dr. J. Milde 49

Ueber den Reiseverein für Kryptogamie 49

Ueber Zwanziger's Moose der öst. Alpenländer 49

H. Zukal: Ueber Buxbaumia 49

Reich ardtr Ueber das Vorkommen von Sturmia Loeselü am

Neusiedler-See 49

Sitztniff am 5. August.

Neu eingetretene Mitglieder 50

Anschluss zum Schriftentausche 50

Eingegangene Gegenstände 50

Dank an Dr. Em. Weiss für die Schenkung seines Herbares . . 51

Guillemot's Insectensammlung verkäuflich 52

A. Neilreich: Nekrolog des Grafen Johann Zichy 52

A. Rogenhofer: Ueber Attacus Cynthia 53

Vorlage von Dr. Schiner's Aufsatz über Släsoxipha ... 53 Reichardt: Zwei neue Centaureen aus Kurdistan 53

Ueber die Auffindung von Aspidium Thelypteris um Moosbrunn 53

Ueber N. v. Szontagh's Flora von Arva 54

Th. Kotschy: Ueber Cyperns Flora 54

J. Juratzka: Ueber C3'perns Moosflora 54

Sitzung am 7. Octoher.

Neu eingetretene Mitglieder 55

Anschluss zum Schriftentausch 57

Eingegangene Gegenstände 57

Landwirthschaftliche Ausstellung in Hietzing 60

Versammlung der ung. Naturforscher zu Pest 60

Anordnung für die Gesellschaftsbibliothek 61

Wahl der Ausschussräthe Gl

3. u. 4. Heft der Gesellschaftsschriften vereinigt 61

Ankündigung der Entomolog. vicent. v. Disconzi 62

Rechnungsabsolutorium 62

Dank an R. v. Frauenfeld 62

Steindach ner: Ichthiologische Mittheilungen 62

Brauer: Zur Kenntniss der Oestriden . . . . 63

Juratzka: Ueber Uquisetum pratense . . . . 62

V. Frauenfeld: Verfärbung von Pyrrh. vulg 63

XIV

Seite

Glückselig: Beobachtungen über Eidechsen (i.l

V. Pelzein : Vier neue Vögel , 6,3

Haast: üeber Strigops habroptüus 63

Seidensacher : Ornithologische Beobachtungen 63

Lenk: Ornithologische Notiz 63

V. Frauen fei d : Bemerkung hiezu 64

Lebender Leming 65

Sitztnti/ am 4. November.

Neu eingetretene Mitglieder 66

Anschluss zum Schriftentausch 66

Eingegangene Gegenstände 66

Ernennung der Scrutatoren 68

Antrag von Herrn Graf A. Marschall 68

Separata für die Bibliothek des Jard. d. plantes 69

Zusammenstellung landwirthschaftschädlicher Insecten 69

Fr. Krasan: Ueber den Blüthenstand von Rubus 69

J. Kernet-: Botanische Reise nach Tirol 69

J. Juratzka: Separatabdruck über Equiseten Ton Dr. J. Milde . 69

Dr. Milde''s cryptog. Funde bei Razzes 70

Bryol. Ausflug von Dr. P. G. Lorentz 70

J. Bayer: Fischfang mit dem Bucskalo 70

G. R. V. Frauenfeld: Reise nach Norwegen 71

D. J. Giraud : Meni. sur les Ins. du Roseau 71

Not. sur le deform, du Trit. rep 71

Dr. Fr. Steindachner : Ichthiol. Mittheilungen 71

J. Mick: Beschreibung neuer Diptern 71

L. W. Schaufuss: Monographie von Machaerltes li

Notiz von Aug. v. Kubinyi 72

Antrag auf Vermehrung der Ausschussräthe 72

Wahl von 19 Herren Ausschussräthen 73

Sitzung am 2. liecember.

Neu eingetretene Mitglieder 74

Anschluss zum Schriftentausch 74

Eingegangene Gegenstände 74

Mittheilung, dass S. k. Hoheit der duichl. Herr Erzherz. Ludwig

Josef die Widmung des Bandes gnädigst angenommen . . 75 Einladung zur Betheiligung an einer Ehrenbezeugung für Dr. v.

Martins 75

Verein der Aerzte in Steiermark 76

Ersuchen um Naturalien-Einsendung »• "^^

XV

Seite

Verwahrung gegen die Wienerzeitung 76

Verlegung- der Versammlung im Jänner 1864 76

Fr. Krasan: Eingewanderte Plianzen bei Görz 76

R, Kner: Ichthiologische Mittheilungen 76

J. Juratzka: Gefässcryptogamen von Razzes von Dr. J. Milde . 77

Phormidium thinod. am Neusiedlersee 77

C. Heller: Reise an''s adiiatische Meer 77

J. Kern er: Botanische Reise nach Tirol, Fortsetzung 77

G. Seidensacher : Das Ei von Astur brevipes 77

"Wahl der Vicepräsidenten 77

Subventionen und höhere Einzahlungen vom 1. Juni bis d5. Decerab. 78

Abhaiidlung^eu.

L. H. Jeitteles: Zoologische Mittheilungen 3

Dr. J. Giraud: Hymenopteres de Suse et de Vallouise H

Dr. A. Töth: Schalenkrebse von Pest-Ofen 47

L. W. Schaufuss: Lieber Circaetus gallicus Boj 53

A. Kanitz: Reliquiae Kitaibelianae 57

K. Hölzl: Die Potentillen Galiziens 119

J. Erber: Beobachtungen an Amphibien in der Gefangenschaft . . . 129

Fr. Brauer: Ueber Gastrus-Larven 133

A. Grunow: Ueber neue Diatomaceen 137

E. V. Ransonnet: Reise von Kairo nach Tor 163

L. Schrader: Ueber gallenbildende Insekten in Australien 189

G. v. Frauenfeld: Ueber Lithoglyplius Mlilf., Paludinella Pf., -4^-

siminea Gray 193

G. V. Frauenfeld: Beitrag zur Metamorphosengeschichte der Insecten 213

Dr. J. Milde: Nachträge zu den Beschreibungen von Equiseten . . . 225

Dr. J. Milde: Index Equisetorum omnium 233

Pr. A. Kern er: Ueber Bodenstetigkeit der Pflanzen 245

Dr. A. Vogl: Anatomie und Histologie von Convolv. arvensis L. . . . 257

St. V. Schulzer: Beiträge zur Mycologie 301

Fr. Brauer: Ueber Panorpiden-Larven 307 y

Pr. A. Kern er: Ueber botanische Nomenclatur 327

Dr. G. Mayr: Hemipterologische Studien 337

Pr. A. Kern er: Ueber zwei für Tirol neue Riedgräser 365

E. Keyserling: Beschreibungen neuer Spinnen 369

Dr. E. Steindach ner: Ueber eine neue Gerres-Art 383

Dr. G. Mayr: Forraicidarum Iudex synonymicus 385

Dr. H. W. Reichardt: Bericht über die Reise nach den quam. Inseln 461

Pr. R. Kner: Ein Wort zur Zeit 479

XVI

Seite Dr. Fr. Stein dach n er: Uober monströse Kopfbildungen bei Karpfen . 485

Dr. J. Milde: Ueber Equiseten-Formen 491

J. Juratzka: Zur Moosflora Oesterreichs 499

A. Kanitz: Reliquiae Kitaibelianae 503

Dr. B.Müller: Verzeichniss der in derMarmaros gesammelten Pflanzen 555 Pr, A. Kern er: Enumeratio plantarura territorii Quinque-Ecclesiensis . 561

A. Metzler: Die Flechten des Radstädter Tauern 575

Dr. J. S. Pötsch: Lichenes Welwitschiani 581

A. r. Pelzeln: Uebersicht der Geier und Falken der kaiserlichen orni-

thologischen Sammlung 583

J. Winnertz: Beitrag zu einer Monographie der Pilzmücken .... 637

G. A. Zwanziger: Botanische Reise im Juli 1862 965

Dr. J. B. Holzinger: Beitrag zur Lichenen-Flora Nieder-Oesterrcichs 1003 Dr. H. W. Reichardt: Ueber eine Missbildung des Schaftes von Ta-

raxacum officinale Wi gg 1009

Dr. F. Stei nd achner: Ueber eine neue Pristopoma-Art aus Bahia . 1013 G. R. V. Frauenfeld: Vorläufige Aufzählung der Arten der Gattungen

Hydrobia Htm. und Amnicola Gld. Hl dm 1017

Dr. A. Gerstäcker: Eine neue Oestriden-Art, Aulacocephala hadia . 1033 Dr. J. R. Schiner: Meine Ansicht über die G&ti\ing Bläsoxiphalj'övf \(m Dr. H. W. Reichardt: Ueber zwei neue Arten von Centaurea aus

Kurdistan 1039

N. de Szontagh: Enumeratio plantarum phanerogamicarum et crypto-

gamicarum vascularium comitatus Arvensis in Hungaria .... 1045 Dr. J. Milde: Ueber Equisetuin scirpoides Michx in Kärnthen . . . 1099

Dr. M. J. Egg er: Dipterologische Beiträge UOl

Dr. F. Steindachner: Ichthyologische Mittheilungen (V.) IUI

Dr. J. Haast: Bemerkungen über Strigops habroptilus 1115

Dr. F. Steindachner: Verzeichniss von gesammelten Fischen und

Reptilien 1121

A. V. Pelzeln: Ueber vier von Natterer in Brasilien gesammelte,

noch unbeschriebene Vogelarten 1125

G. R. V. Frauenfeld: Ueber eine merkwürdige Verfärbung eines

Gimpels 1131

Dr. Glückselig: Einige Beobachtungen über dasLeben der Eidechsen 1133 E. Seidensacher: Einige ornithologische Beobachtungen in Croatienll37

H. Zukal: Ueber Buxbauniia 1149

G. V. Frauenfeld: Bericht über eine Reise durch Schweden und

Norwegen im Sommer 1863 J161

Dr. F. Steindachner: Ichthyologische Mittheilungen (VI.) .... H89 Fr. K ras an: Die Haupttypen der Blüthenstände europ. Rubusarten

und die Eutfaltungsfolge ihrer Blütliea 1193

XVII

Seile

L. W. Schaufuss: Neue Grottenkäfer 4219

G. R. V. Frauenfeld: Beitrag zur Metainorphosengeschichte .... 1223

J. Mick: Beschreibung neuer Dipteren 1237

L. W. Schaufuss: Monographie der Gattung Machaerites Mill. . . 1241

J. Giraud: Memoire sur les insectes du Roseau etc 1251

Dr. R. G. Lorentz: Ein bryologischer Ausflug von Tegernsee nach

dem Ahreuthale und zurück 1313

A. Rogenhofer: Zur Lebensgeschichte von Cephus compressus Fab. 1335

XVIII

Verzeichniss der Tafeln.

Tafel I. Freih. v. Ransonnet: Reise von Kairo nach Tor, pag. 163.

Korallengruppe im Hafen von Tor. Tafel II. Korallenbank von Tor nächst der Hafeneinfahrt. Tafel III. H. T,. Schrader: üeber gallenbildende Insecten, pag. 189. Tafel IV. V. A. Grunow: Ueber neue Diatomaceen, pag. 137. Tafel VI VIII. A. Vogel: Ueber Convolvulv4k arvensis^ pag. 257. Tafel IX. Stef. v. Schulzer: Beiträge zur Mycologie, pag. 301. Tafel X. E. Keyserling: Beschreibung neuer Spinnen, pag. 369. Tafel XI. Gust. Mayr: Hemipterologische Studien, pag. 337. Tafel XII. E. Steindachner. Monströse Kopfbildung bei Karpfen, pag. 485. Tafel XIII. XIV. Fr. Brauer. Ueber Panorpidenlarven, pag. 307. Tafel XV, E. Steindachner: Gerres mexicanus, pag. 383. Tafel XVI. H. W. Reichardt: Missbildung von Taraxacimi off,^ pg. 1009. Tafel XVII. E. Steindachner: Pristipoma hrasiliense, pag. 1013. Tafel XVIII— XXI. J. Winnertz: Beiträge zur Monographie der Pilz-

mücken, pag. 637. Tafel XXII. J. Giraud. Memoire sur le Roseau, pag. 1251. Tafel XXIII. E. Steindachner: Ichthyolog. Mittheilungen (V.), pag. Uli.

Cheilinus fasciato puuctatus. Tafel XXIV. Ckeiliopsis bivittatus^

Caliyodontychthys Blecken. Tafel XXV. L. W. Schaufuss: Monographie von Machaerites.

Fig. 1, "i. Mach. (Linderia) armatns Schau f.

Fig. 3. Palpe desselben.

Fig. 4. Fühler desselben.

Fig. 5, 6. Mach, plicatulus Seh auf.

Fig. 7. Palpen desselben von oben.

Fig. 8. Fühler desselben.

Fig. 9. Mach, suuterruneus : Umriss.

Fig. IG. Palpe desselben.

Fig. 11. Mach, plicatulus., rechte Palpe von unten.

Fig. 12. 13. Mach. (Lind.) Clarae Seh au f.

Fig. 14. Maxillartaster desselben ^on unten.

Fig. 15. Maxillartaster desselben von oben.

Fig. 16. Umriss desselben.

X[X

Fig. 17. 3Iach. (Lind.) Mariae Jcq. d. V. (^ Fig. 18. Palpe desselben.

Fig. 19. Fühler desselben, die ersten Glieder. Fig. "20. Mach. (Lind.) Mariae Jcq. d. V. ? Fig. 21. Palpe desselben.

Fig. 22. Fühler desselben, die ersten Glieder. Die Maasseinheit ist der Millimeter.

Druckfehler.

Sitzungsberichte.

Seite 5 Z. 12 V. unten lies Lophogaster statt Laphogaster.

39 11 oben Reichsanstalt Gesellschaft.

41 2 unten Mycetophiliden Mycelophiliden.

43 16 Paulownia Panlororia.

Abhandlungen.

Seite 50 Z. 6 v. u. lies betrift't statt anbetrifft. 62 6 ,., Alisma Alsiraa.

112 12 prope propter.

115 5 Elatineae Elatneae.

127 6 Salenitfelsen.

150 11 ob. und deren Structur statt Structur.

259 18-19 Gewebsform statt Gewerbsforra.

302 15 verkehrt-eiförmige statt verkehrt, eiförmige. 7 u. Persoon statt Person.

368 2 vermochten statt mochten.

477 9 streiche und Sporen.

489 15 2—5 statt 2-3. w 5^ 6 •>•>•!■, pedunculus„ pedunculis.

505 2 ob. tempus temporis. videndi videre.

506 6 radii nodiis.

513 13 u. radicalia radicula.

,5 537 11 ri ob. ramosissima ramosissimus. V) ■>■) r> » 5^ n 7) caules caulis,

T) « « 5 u. lobisque labisque.

540 17 fruticulosi fruticulos. •n T) w 15 glomerulos glomeris.

7, 14 ,, conferti conferto.

XX

Seite 541 Z. iO von u. lies ovato statt ovatis. 7 pubescens pubescentia,

541 4 simili similis.

542 10 brevioribus,, breyior. 543 11 laevia laesia. 544 17 lividis livida.

10 scrobiculis scrobientis.

9 radiculos radiculis.

593 10 brachyurus,, brachyura.

618 10 ob. streiche ) nach ähnlich und setze es nach 3. 621 2 lies Falco statt Falo.

826 5 u. setze nach kurz. (Taf. XXI. Fig. 26).

972 19 lies Moehringia statt Moehringiae. Seite 1002 Z. 6 v. u. lies Franz Josef statt Ferdinand. 1003 5 ob. 6. Mai 1. Mai.

1008 5 u. der Brühl des Brühls.

Seite 1017 Z. 13 v. u. lies Amnicola statt Ammicola.

5 unten fehlt nach auf den Donauwiesen der Beistrich. Seite 1045 Z. 2 v. ob. soll stehen statt 42 37, 422.

„11 Mutryanka Mutnyauka.

Polhoranha Polhorauka.

Tatra Fatra.

Pupocs Pupow.

Pilako Pilszko.

Bulcsina Dlhä Bucsma.

Turkaszka Furkaszka.

Genszti domitelky Genszti donii.

entwickeln entwickelt.

Kolbenhager Kolbenhayer.

1050 nach der 5. Zeile soll stehen: Reuss kvetiia sloveuska. t. ^tav- nici. 1853. Paul KitaibeFs Manuscr. aus dem ich diu-ch die Güte des H. A. Kauitz mehrere Angaben erhielt. Seite 1050 Z. 19 y. ob. und 15 t. o., S. 1052 Z. 19 v. o. und 1052 Z. 2

y. o. statt 1862 1863. Seite 1051 Z. 7 y. u. soll stehen statt T. juncecum T. junceum. 1054 8 ob. Holusc Holcus.

„13 u. moUis motlis.

Seite 1056 2., 19. und 20. Z. y. ob. soll stehen statt Zazrivam Zäzriya. Z. 14 y. ob. soll stehen statt Ad Oszadka in prato Ad Oszädka, in prato. Seite 1057 Z. 23 y. ob. soll stehen statt Hayranzsko Hayranszko. 1038 16 Medzibradne Medzihradne.

1059 28 Geodyera Goodyera.

11

«

11 11

11

1046

11

9

11

11

11

15

«

11

11

21

u.

11

11

11 n

«

n

n

16

n

1047

11

14

ob.

11

11

5

u.

1049

11

7

11

XXI

Seite 1060 Z. 16 v. ob. soll stehen statt Zäszkalene 1065 19 «

laszka. Seite 1066 Z. 20

Pernyiczeiisi, ad Bobro. Seite 1066 Z. 2 r. ob. soll

Zaszkalensi. Dubova, Valaszka Dubova ra-

valle Pamyiczensi ad Brobo valle

WatI Wahl.

In pratis Turdossinensibus ad Bobro

In pratis Turdossinensibus, ad Bobro.

Seite! 068 Z. 12 v. u. soll stehen statt In pratis Duboviensibus ad Zazriva

In pratis Duboviensibus, ad Zazriya.

Seite 1070 Z. 7 v. u. soll stehen statt Podolk Pod Vlk.

8 ob. Zäzriva Nachotäri Zäzrivae Na-

« 1071 ,. ..

chotari. Seite 1071 Z. 7 u. 1072 16 ob.

Verh. d. zool.-bot

LjCszek Ljeszek.

Hraba Hruba; „(Hazsl. in

1853. p. 4.)" ist wegzulassen. Seite 1073 Z. 7 y. ob. soll stehen statt Origaraum Origanura.

1074 4 Teuriura Teucrium. Seite 1075 Z. 1 v. ob. soll stehen statt Arvae Arva.

Dluhä-Kriva Dluhä, Kriva.

BobroviensemZäzrivo, Bobroviensem,

intra fnfra.

Usztye in Usztye, in.

Zolinec Kozinyecz.

Magura Pilszko Magura, Pilszko,

Beszkid sub Beszkid, sub.

Turdossinensium ad Turdossinen-

Pärnyiczences Parnyiczae.

Levisctichum Levisticum.

Chocs ad Chocs, ad.

Dubova infra Dubova, infra.

Bobro Zubricka Bobro, Zubricka.

Roszudecz ad Roszudecz, ad.

Chocs ad Chocs, ad.

Nod Pod.

FelsöKubinensis FelsöKubinensibus,

cacricifolia laricifolia.

lacricifolia laricifolia.

y, Houstyin Hrustyin.

Turdossinensibus ad Turdossinen-

« «

,1 14

11

U.

1076

,1 7

51

55

Zazrivo.

Seite 1077 Z. 15

11

u.

n V

10

11

51

•n n

» 7

11

15

n w

,1 2

11

11

1078

26

11

ob.

1079

11 17

n

15

sium.

ad.

Seite 1079 Z. 6

51

15

1080

1

11

55

1080

11 3

15

ob.

n V)

1, 13

51

u.

1085

1, 5

11

ob.

n 11

1, 7

11

55

1085

,1 8

11

51

11 ^-t

1, 9

51

u.

51 11

,1 2

11

11

1088

,1 1

11

55

1088

11 1

11

ob.

1089

10

55

55

1090

16

51

11

sibus.

ad.

XXII

Seite 1091 Z. 13 V. ob. soll stehen statt ad posscssionem Zubricza penes Bobro. ad nemus Usztyense ad possessionem Zubricza, penes Bobro, ad nenius Usztyense. Seite 1093 Z. 8 v. ob. soll stehen statt Babia Gora in Babia Gora, in „13 Trsztyenensibus ad Trsztyeneusi- bus, ad. Seite 1093 Z. 4 u. Trsztyenensis circa Tyrsztyenensis,

circa. Seite 1096 Z. 1 v. ob. soll stehen statt Papiliocaneae Papilionaceae. Seite 1096 Z. 2 ob. Tatra Fatra. 3 Tatrae Fatrae.

1098 nach Z. 34, S. 1090 nach Z. 16 y. ob. soll stehen: Kit. iu manuscr. Seiten 1102 Z. 4 v. u. soll stehen statt Durii Dürri.

Salamander Triton.

^ \0. Oct. 7. Octob,

auf der auf deck.

Ornix Coleophora.

Thöne Töne.

Schneeflocken Schneeflecken.

1139

n

8

•>•>

1148

n

4

ob.

1162

V

8

u.

1164

■>•>

21

ob.

1168

51

18

u.

1170

n

14

55

L^:^^-

Zusätze

Oesterreich

im 12. Bande der Verhandlung-en pag. 977 1140.

zur Flora von Oher-Oesterreich von Chr. Brittinger

Seite 985 Z. 17 von unten lies Fuchswaldes Fuchswalpes. 989 1 ob. C. niicrostachia Ehr. statt C.microglochin. Wahl. 990 6 ist zu setzen:

C. Curvula. All. An kräuterreichen Orten der Alpen. Jul. Aug. Im Stodter. Seite 997 Z. 1 v. ob. lies lampocarpus statt campocarpus. 998 2 auf den Triften auf die Triften. 10 ist zu setzen :

* Fritillaria Meleagris. L. Auf feuchten Wiesen des Mühlkreises. Mai. Hinteräcker.

1004 11 u. Wascheneg Waffeneg. 1006 17 ob. Fügerwiese Bürgerwiese. 1012 6 u. ist zu setzen :

TJlmus efussa Willd. Unter der vorigen einzeln und seltener. Ende März, April. Um Linz beim Auhof, St. Magdalena, auf Donau-Inseln, bei Steyr u. s. w. Ulm. pedunculata Lam., Ulm. montana S m. Fl. brit. (nicht E. B.). 1032 17 ■)■) oben ist »S. sarracenicus L. zu streichen. 5, 1038 3 streiche den Punkt nach dispar. 1055 „19 ist zu setzen :

St. palustris. L. Auf feuchten Aeckern, sumpfigen Wiesen, an Ufern, nicht selten. Juli. Aug. «16 Grämmau Grünau.

1081 11 Hinterhuber Hinteräcker. 1102 Z. 18 „V. ob. ist zu setzen:

a. micranthaTiüW. V. canina Sturm, V. silvestris Rchb., V. silvestris

ß. nemorosa Fl. vien. ß. macrantha Doli. V. canina Fl. dan.., V. Riviniana Rchb., V. sil- vestris y. Riviniana Fl. vien. V. canina L. Auf feuchten Bergwiesen zwischen Gebüsch und deren Rändern. April Mai. 1116 14 ist zu setzen:

E. Lathyris L. Auf kultivirten Stellen, an Ackerrändern, Gräben, doch nur verwildert, ist eigentlich eine südliche Pflanze. Juli— August. Um Linz im Fuchswäldchen, beim Bankelmeier, bei Michelndorf.

Protector

der k. k. zoolog.-botanisch.. Gresellscliaft Seine k. Hoheit der darchlaachtigste Herr Erzherzog

I^ ^. i zx o z*.

Leitung der Gesellschaft.

Im Jahre 1864.

Präsident: (Gewählt bis Ende 1864.)

Seine Durchlaucht Fürst Josef Colloredo-Mannsfeldt.

Viccpräsidenteii: (Gewälilt bis Ende 1864.)

P. T. Herr Fenzl Dr. Eduard. Hauer Franz Ritter v. Hörnes Dr. Moriz. Kner Dr. Rudolf. Neilreich August. Reissek Siegfried.

Secrctäre:

P. T. Herr Frauenfeld Georg, Ritt. v. (Gewählt bis Ende 1866.) Reichardt Dr. Heinrich. (Gewählt bis Ende 1864.)

Rechnuiigsrüiirer : (Gewählt bis Ende 1867.) P. T. Herr Juratzka Jakob.

Ausschussrathe: (Gewählt bis Ende 1866.) P. T. Herr Bayer Johann. Brauer Friedrich. Brunner von Wattenwjl Karl.

xxvr

P. T. Herr Felder Dr. Cajetan.

Fenzl Dr. Eduard.

Fritsch Karl.

Ilaner Franz Killer v.

Hörnes Dr. Moriz.

Kerner Josef.

Kner Dr. Rudolf.

Kornhuber Dr. Andreas.

Kotschy Dr. Theodor.

Lö?ü Dr. Franz*

Neilreich August.

Fetter Karl.

Pokorny Dr. Alois.

Reissek Siegfried.

Rogenhofer Alois.

Schröckinger-Neudenberg Julius Riller v.

y, Haimhoffen Gustav Rill. v. (Gewählt bis Ende 1864;

M^ayr Dr. G»s/öü

Rauscher Dr. Robert.

Simony Friedrich (Gewählt bis Ende 1865.)

Strohmager Johann.

Amtsdiener :

Friedrich Scholze, Leopoldsladt, Augarlenstrasse 6i.

AuCsiclit über die Sainniluiigeu lührt :

Herr Erber Josef.

Mitglieder, welche die 8aiumluiigeii der Gesellschaft ordnen.

Die zoologischen Sammlung^en ordnen die Herreu: Edl. v. Bergenstamm Julius., Damianitsch Rudolf., Finger Julius., Herklotz Emil., Kolarzy Josef., Mitis Heinrich., Rogenhofer Alois, Schröckiuger Julius v. ISeudenberg., Strohmayer Johann.

Die Pflanzensamnihing' ordnen die Herren : Ebner Victor v., Juratzka Jakob, Kerner Josef, Machdiak Gustav, Feller Karl., Reichardt Heinrich.

Die Belheilung von Lehranstalten mit Muluraliea besorgt Herr Rogenhofer Alois.

Die Bibliothek ordnet Herr Bayer Johann.

Die Kegistratui- hält Herr Letocha von Anlon im Stande.

Jährliche Subveutioiieii.

Von Seiner k. k. apostolischen Majestät dem Kaiser.

Seiner k. Hoheit dem durchl. Herrn Erzherzoge Franz Karl.

Seiner k. Hoheit dem durch). Herrn Erzherzoge Ludwig Josef.

Seiner k. Hoheit deai durcM. Herrn Erzherzoge Ferdinand Max.

Seiner k. Hoheit dem durchl. Herrn Erzherzoge Ludwig Victor.

Seiner k. Hoheit dem durchl. Herrn Erzherzoge Rainer.

Seiner k. Hoheit dem durchl. Herrn Erzherzoge S t e f an.

Seiner k. Hoheit dem durchl. Herrn P^rzherzoge Jos ef.

dem hohen k. k. Staats-Ministerium.

,, dem hohen Nieder-Oesterr. Landtage.

Mitglieder im Auslände.

P. T. Herr Agassiz Ludwig Johann Rudolf, Prof. . . . Cambridge.

Albini Dr. Josef, Professor Parma.

Alefeld Dr. d. Jled., bei Darmsladt Oberamstadt.

Anderson N. J., Professor Stockholm.

Angas Georg Fr., Secret. d. austral. Museum . Siduey. Angelrodl Ernst v., k. k. Vice-Cons., Missouri

Arnold F., Assessor in Eichstätt Baiein.

Asbjörnsen P. Christian, Forstm Christiania.

Auersrcald Bernhard., Lehrer an der ersten

Bürgerschule Leipzig.

10 ßwcÄ^/ea-anrfer, Freih. V., k.k. Botschaft., Exe. Rom. Balsamo Crirelli nob. Giuseppe, Prof. der

Naturgeschichte Pavia.

,, Bamberger Georg, Apotheker, in der Schweiz Zug.

d*-

XXVI H

P. T. Herr Bates H. W., Esq Leicesler.

Beigel Dr. Hermann Jarocin.

Bellardi Lnigi^ Professor der Natiirgescliichte . Turin.

Bendella Aristides «., Dr. d. M., Primararzt des

Ceiitrulspilals . . . . Jassy.

Bennett G. Esq., Dr Sidney.

Berdau Felix Warschau.

Bernstein Dr. Heinrich, Java Gadok.

20 Bertoloni Dr. Antonio Cavaliere, Prof. . . . Bologna.

Bertoloni Dr. Giuseppe Cavaliere, Prof. . . . Bologna.

Bianconi Dr. Josef, Professor an d. Univers. . Bologna.

Bigot J Paris

Blanchard Dr. Emil^ Professor , Paris.

Bleeker Dr. Peler^ holl.. Ober-Stabsarzt. . . Amsterdam.

Boeck Christ., Prof. an der Univers Christiania.

Boek Axel., am naturli. Museum Cliristiania.

Bohemann Karl //. , Vorstand des k. Museums Stockholm.

Boie Fried., Dr. Etatsrath Kiel.

30 ^^ ^^ Bonvouloir Conte Henri de Paris.

Botteri Matthäus La-Plata.

Bowring John j., Esq., Hongkong.

y, Brandt Johann Friedr. , Ritt. v. ; k. rnss.

wirkl. Staatsralh, Excell St. Petersburg.

Brmin Dr. Alexander., Professor der Botanik. Berlin.

Bremer Otto , Conservator am Museum der k.

Akad. der Wissenschaften St. Petersburg.

Brehm Alfred., Dr., Direkt, des zool. Gartens Hamburg.

Bruyn Arie Johannes de, Regimentsthierarzt . Zütphen.

Buschmann Eduard, Professor in Chile . . . Osorno.

Cabanis Dr. Joh. Lud.., Cuslos am k. Museum Berlin.

40 Canestrini Johann, Dr., Prof. am k. Lyceum . Genua.

Carus Dr. Victor »?., Professor Leipzig.

Casie/jirtMFra^is Graf V., k. franz. Generalkonsul Sirigapore.

C/imr« Gerardo, k. k. Vice-Consul Alexandrien.

Celi Dr. Hector., Prof. und Direct. des konigl.

atestinisclien Herbariums Modena.

Cleghorn i/., Forstdirector 3Iadras.

Cornalia Dr. Emil Mailand.

Dana James Piiiladelpbia.

Dai'idson Thomas London.

De Candolle Alphons., Professor der Botanik . Genf.

50 Deshayes G. Paul, Professor Paris.

Desplanche Emil, ^hmne-Arit Neu-Kaledonien.

XXIX

60

P. T. Herr Dementer S. v., Resident Java.

Doderlein Dr. Pletro, Prof. an d. Universität Modena.

Do/im Dr. /r^rM., Priisid. d. entomol. Vereines Stettin,

Dohrn Anton Stettin.

Dohrn Dr. Pliil. Heinrich Stettin.

Douille Augast, 3Iarine-Wundarzt, Blartinique St. Pierre.

Douglas J. W. Esq. Praes. entom. society . . London.

Dnfour\:Leon,?raes. hon. soc entom. de France St. Sever.

Effendi Ibrahim, Dr. d. Med., Oberst .... Syrien.

Ehrenberg Christ. Gottf. Dr., Sekretär d. k,

Akad. d. Wissensch Berlin.

£'?/ennerfer Dr. ^arr»., Offic. d. Gesondheit Java Buitenzorg-.

Elliot Walter, Präsidentscliafts-Mit^lied . . . Madras.

£'sOTarA'Z/a«/77z, Vorstand des nalnrh. Museums Christiania.

Fahrer Dr. Johann Munclien.

Fairmaire Leon, Econome a Fliospital St. Louis Paris.

Ferreira Dr. Manoel Lagos, Vice-Prasident des

Iiist.-geograph. Institutes Rio-Janeiro.

Fischer Karl Dr., Arzt Auklaud.

Flügel Felix \., General-Cons. für Nordamerika Leipzig-.

TO Förster Dr. Arnold, Oberlehr. d. höh. ßürgersch. Aachen.

Förster Heinrich, hochw. -Fürstbischof, Exe. . Breslau.

Forst Gr., Kaufmann Halberstadl.

Fraas Dr. Oskar Fr Stuttgart.

Fries Dr. Elias, Professor und Director an d.

Universität Upsala.

Fries Th. M., Adjunct a. d. Univers Upsala.

Friestadt R. F., Adjunct an der Univers. . . Upsala.

Gasparini Wilhelm, Prof. an der Universität . Pavia.

n Gemminger Dr. Max, Assist, am zool. 5Ius. . München.

Germer Ed. Wilh., Dr.

80 Gerstäcker Adolf, Dr. d. M., Cust. am k. 3Ius. Berlin.

Gödel Rudolf, k. k. österr. General-Consul . Jassy.

Göppert Prof. Dr. Heinrich Rob., geh. Medic-

Rath Breslau.

Gräffe Dr. Eduard Sidiiey.

Grube Dr. Ed., k. russ. Staatsrath, Exe, Prof. Breslau.

Günther Dr. Albert, am brit. Museum .... London.

Haast Julius, Dr Neuseeland.

Hagen Dr. Hermann Königsberg.

Haliday Alex. Henri Dublin.

Hance Dr. H. F. Hongkong.

00 Hartsen Fried. Ant., Dr. d. Med Utrecht.

XXX

P. T. Hevv Hartling Leonhard Dr Valparaiso.

Heap/iy Ch. D., Ing-enieur Aiiklaiid.

Heer Dr. Oswald^ Prof Zürich.

Heldreich Dr. Theodor w., Direct. d. bot. Gart. Athen.

Henriot Josefe Marine- Wundarzt Besan^on.

1, Hensel Dr. Reinhold Berlin.

Herrich-Schäffer Dr. G. A.^ k. Gerichtsarzt . Regensbnrg-.

Hewifson Will. C, Esq. on Thames Ortland Walton.

Heyden E. v., Senator Frankfurt a. M.

iOO Holding J. C, Gutsbesitzer Capstadt.

Hopjfer^ Dr. C, Custos am k. Museum . . . Berlin.

Hnber Christ. Wilhelm., k. k. Ministerialrath . Cairo.

Huguenin, Prof. u. Direct. d. bot. Gartens . . Cbambery.

Irigoya Don Simon, Director des Museums . Lima.

Jakob Josef London.

Jan Georg., Prof. und Director des Museums . Mailand.

Javet Charles, Kaufmann Paris.

Kahil M.., k. k. österr. Consul Damielle.

Karalheodory Stefan., Prof. d. Bot., k. Leib- arzt Sr. Maj. des Sultans Constantinopel.

110 Kayserling Graf Eugen München.

Keferslein A.., Gerichtsrath Erfurt.

Kelaart Dr. E., Stabsarzt auf Ceylon .... Trinkoniale

Kinberg Prof. Joh. Gust.., Stockliolm.

Kirchenbauer Dr., Senator Hamburg-.

Kirschbaum., Prof Wiesbaden.

Koch Karl, Gen.- Secr. d. Ver. zur Beförderung-

d. Gartenbaues in d. k. preuss. Staaten . . . Berlin.

Koch Dr. Ludwig., pract. Arzt Nürnberg.

Koerber Dr. G. W., Prof Breslau.

Konitz, Leon, Dr. d. 3Ied Warschan.

120 Kraatz Dr. G., Vorstand d. entom. Vereines . Berlin.

« Krempelhuber A. v., köiiigl. Forstmeister . . München.

Krüper Dr. Theobald. Smyrna.

Kuczuran Dr. Georg »., prakt. Arzt Jassy.

Küster Dr. H. C Bamberg.

Landerer Fr. X, Apotheker Athen.

Landolß Mk., Ritt, v., Prof. an d. k. Univers. Neapel.

Lancia Fried.., Duca di Castel Brolo , Se-

cretär der Akademie der Wissenschaften . . . Palermo.

Lavizzari Dr., Cant. Ticino ölendrisio.

Layard E., Secretar d. süd-afrik. Museums . . Capstadt.

130 Lea Isaac ., Priis. d. Acad. of nal. scieuc. . . Philadelphia.

XXXI

P. T. Herr Le Conte John Dr. corresp. Secrct. d. Acad.

of nat. scieric Philadelpliia.

Leibold Friedrich, J)r. d. Med , Santiago.

Leidy Josef, Dr. d. Med Pliiladelphia,

Le Jolis Auguste, Präs. d. nat.-Iiistor. Vereines Cherbourg-.

Leuckart Dr. Rudolf, Prof. Giessen.

Leiinis Dr. Johann, Prof. Hildesheim.